Flower Outfits: Einladung zum Bummeln und Shoppen nach Rothenburg

– Produktplatzierung –

Eine sehr wichtige Nebenwirkung des Tragens von Kompressionsstrümpfen ist für mich der Mut. Früher war ich eher der Jeans- und Schwarze-Hosen-Typ, heute traue ich mich jetzt, Röcke und Kleider zu tragen. Das Beste daran ist, ich gefalle mir!

Das rosa Outfit

Mit medi, Caroline und dem neuen Fashion Element Flower durfte ich im Frühjahr auf Shoppingtour nach Würzburg gehen. Weil es so toll war,  habe ich mir heute wieder einen Einkaufsbummel gegönnt. In meiner Stadt Rothenburg ob der Tauber, in meinen Lieblingskompressionen zu meinen Lieblingskleidern von Anett Perner bei AnRa – Mode & Accessiores. Das Ergebnis sehr Ihr hier.

lipoedem mode anra ursula thome medi flower

lipoedem mode anra ursula thome medi flower 5

Lila Outfit mit Flower Muster

Als ich die Trendfarben Lila und Rosa mit dem Flower Muster von medi in Händen hielt und auf der Modenschau im Frühjahr die neue Kollektion von AnRa sah, hatte ich einen Gedanken.

„DAS! Muss zusammen, irgendwie.“

lipoedem mode anra ursula thome medi flower

AnRa – Mein Lieblingsladen

2007 hat Anett Perner ein Unternehmen gegründet, welches für feminine, sinnliche und farbenfrohe Mode steht – zeitlos und ohne Modediktat. Die Kollektionen bestehen aus hochwertigen Naturmaterialien und werden in den Läden vor Ort von ihren 20 MitarbeiterInnen designed und handgenäht.

Jedes Kleid kann auch in jeder Größe nach Maß angefertigt werden, was ja besonders für uns Lip-/Lymphies sehr wichtig sein kann. Ihr könnt dem Team gerne bei der Arbeit über die Schulter schauen!

Anett hat viel für Rothenburg und die Umgebung bewirkt. Ihr soziales Engagement, die Einbindung weiterer kleiner Start Ups und ihre Präsentationen und Modeschauen gehören fest zum Veranstaltungskalender der Stadt.

Rothenburg – Meine Stadt

Mein persönlicher Bezug zu Rothenburg ist vielfältig. Meine Kinder sind hier auf die Welt gekommen, ich habe hier im Rothenburger Büchermarkt als Buchhändlerin gearbeitet, später im Weihnachtsdorf bei Käthe Wohlfahrt (unbedingt hingehen!) und bin mit den Rothenburger Marketenderinnen an den jährlichen Pfingstfestspielen musizierend um die Häuser gezogen. Diese sind ein sehenswertes mehrtägiges Spektakel mit hunderten von Rothenburgern in historischen Kostümen, Theater, mit Umzügen, Lagerleben, Markt und alter Musik. Meine Band M.A.T.S.M.-Project ist mit handgemachten Frankenrock hier in den Kneipen und privaten Gigs unterwegs. Es ist meine regionale Einkaufsstadt für alles und jedes in immer noch zahlreichen Einzelhandelsläden.

Seit 20 Jahren gibt es drei Mal die Woche Aquajoggen in der hiesigen Frankenfreizeit – für mein Lymphödem ein Segen.

Jeder Tag in Rothenburg ist für mich ein bisschen Urlaub und mit dem Shooting gestern ging so etwas wie ein Traum in Erfüllung.

Ohne die Kompressionsstrumpfhosen von medi in den neuen Trendfarben in Rosa und Lila hätte ich nie solche traumhafte Kleider angezogen. Wie eine Königin habe ich mich darin gefühlt! Probiert’s mal aus, das ist Lebensqualität pur!

Braucht Ihr noch Tipps für Rothenburg? Schreibt mir gerne!

Liebe Grüße, Ursula


Fotos: Danijela Christian, Schrozberg
Kompression: medi
Kleider und Accessoires: AnRa – Mode & Accessoires, Rothenburg, www.anra-mode.de

ursula thomé lipödem mode

Author: Ursula Thomé

Hallo, ich bin Ursula Thomé, 1959 geboren und hatte 2016  mehrere Bauchoperationen, wonach sich ein sekundäres Lympfödem entwickelte. Mit Mann und drei Kindern lebe ich in der Nähe von Rothenburg ob der Tauber, singe und spiele Bass in mehreren Bands, gebe Nachhilfe in Latein und  arbeite ehrenamtlich in der Altenpflege. Musik und Sport sind meine Leidenschaft. Seit einem Jahr trage ich Kompressionsstrumpfhosen, und durch Carolines Lipödem - Blog und die wertvollen Infos halfen mir sehr, so manche Hindernisse und Probleme im Zusammenhang mit meinen Ödemen zu meistern. Ich liebe meine farbigen Kompris – am liebsten Animal print oder Flowers mit rockigem outfit (auch offen auf der Bühne) – sie engen mich nicht ein, sondern sie helfen, schmücken, unterstreichen meine Kleidung und meine Stimmung und ermöglichen mir weiter ein aktives und erfülltes Leben. 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Liebe Ursula endlich bin ich dazu gekommen, mir Deine Home anzusehen. Sie ist klasse geworden. Es strahlt ganz viel aus. Mach weiter so!
    Viele Grüße Claudia