Outfit graue Ornaments: Dunkle Farben zum Strahlen bringen

– Werbung–

Wir genießen den Sommer in vollen Zügen und mit ihm auch den Hochzeits-Geburtstags-Party-Marathon. Das gute Wetter lädt zum feiern ein, aber wie kombiniert man am Besten eine dunkle Kompression zu fröhlichen Sommerfarben? Vielleicht mit einem gelben Kleid, das den warmen Sonnenschein eingefangen hat und nun an euch Strahlen darf.

lipoedem mode outfit Graue Ornaments gelb medi sommer kleid

Graue Ornaments treffen auf ein gelbes Highlight

Ich dachte eigentlich immer, gelb wäre nichts für meinen blassen Teint und die blonden Haare. Aber wieder einmal habe ich etwas über mich gelernt. Vor allem, dass ich trotz meines erwachsenen Alters an dieser Katzen-Tasche einfach nicht vorbei gehen konnte. Oh Gott, guckt sie euch doch an! Ich muss einfach immer Schmunzeln, wenn ich sie sehe. Ja, ich bin verliebt. Jetzt ist es raus. Dieses süße Maunzerle und ich, wir zeigen euch, dass man für gelb und so manch andere leuchtende Farben nicht zu blass und vor allem für knuffige Taschen nicht zu alt sein kann.

Das kleine Gelbe

Dieses Kleid ist einfach nur hinreißend. Mit seinem leicht fallenden Stoff, dem Wickel-Schnitt und den kleinen Volant-Details wirkt es herrlich verspielt und trotzdem schick genug, um als Hochzeitsgast zu glänzen, auf der Party genug Freiheit zum Tanzen und auf dem Geburtstag Kapazitäten für ein Kuchenstück zu haben. Ein absoluter Alleskönner, der euch bei so vielen Gelegenheiten Freunde bereiten kann. Am meisten mag ich die Ärmel, die genau die richtige Länge für meine Armbestrumpfung haben. So sieht man den Ansatz nicht und man fühlt sich wunderbar angezogen.

Auch die graue Ornaments Kompressionsstrumpfhose von medi für mediven 550 ist trotz ihrer dunklen Farbe auch im Sommer perfekt kombinierbar. Die graue Farbe dient wunderbar als Basis für fast alle Farben des Regenbogens. Ob rot, blau, lila oder ein schlichtes weiß – eurem Kleiderschrank sind keine Grenzen gesetzt. Probiert und kombiniert einfach aus. Und wenn es ein Tag mal nicht so gut geklappt hat, dann macht ihr es beim nächsten Mal einfach wieder anders. Ganz nach Lust und Laune.

Das Phönix Projekt

Wenn euer Sommer besonderes gute, schwache und wertvolle Momente bereit gehalten hat, dann teile ihn mit uns und mach anderen Mut. Gib Lipödem ein Gesicht – sei ein #lipödemphönix und schließe dich dem #phönixprojekt an. Für euer Selbstbewusstsein. Für euer Selbstgefühl.

Alles Liebe
Handschrift_caroline

Ihr wollt den graue Ornaments-Look nachkaufen?

 Dann findet ihr die Links hier:
Kleid: Mango | Schuhe: Dorothy Perkins | Tasche: Asos

lipoedem mode outfit Graue Ornaments gelb medi sommer kleid

lipoedem mode outfit Graue Ornaments gelb medi sommer kleid

lipoedem mode outfit Graue Ornaments gelb medi sommer kleid

lipoedem mode outfit Graue Ornaments gelb medi sommer kleid

lipoedem mode outfit Graue Ornaments gelb medi sommer kleid

lipoedem mode outfit Graue Ornaments gelb medi sommer kleid

lipoedem mode outfit Graue Ornaments gelb medi sommer kleid


Dieses Outfit ist in Kooperation mit Medi entstanden.
Bilder: Michaela Kern
Links Affiliate

lipoedem-mode-outfit-lila caroline sprott

Author: Caroline Sprott

Ich bin Caroline, 1989 geboren und wohne in Augsburg. Warum habe ich den Lipödem Mode-Blog ins Leben gerufen? Am Anfang meiner Diagnose stand ich völlig hilflos vor einer ungewissen Zukunft. Jetzt, einige Jahre später, habe ich durch die aktive Anteilnahme in Selbsthilfegruppen und viel Recherche einen Erfahrungsschatz ansammelt, den ich gerne an einem Ort gebündelt anderen Betroffenen zugänglich machen möchte – ohne den Umweg über private Gruppen bei Facebook. Die modische Komponente ist natürlich meinem Hobby geschuldet. Ich versprach mir damals selbst, mich niemals von der Kompressionsbestrumpfung einschränken zu lassen. Diese Einstellung macht anderen Patientinnen Mut und so riet mir Michaela dazu, einen Blog ins Leben zu rufen.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.