Lippa, die Lipödem Superheldin

Hallo ihr Lieben,

ich möchte euch heute mal ein kleines Geheimnis erzählen. Dieses Geheimnis betrifft nicht nur mich, sondern jeden Menschen auf dieser Welt und doch weiß es kaum einer. Darum wird es wirklich höchste Zeit, dass wir dringend darüber sprechen! Bist du bereit? Du musst dir wirklich sicher sein, denn einmal gehört oder in unserem Fall gelesen und du kannst es nicht mehr ignorieren. Also, bist du dir sicher es wirklich erfahren zu wollen? Ja, dann los …

Das hier ist Lippa! Lippa ist meine Superheldin. die in mir steckt.

lippa lipödem mode superheldin

Und nun halt dich fest, sie steckt auch in dir!

Jeden Tag, wenn du aufstehst, obwohl dir manchmal die Kraft fehlt. In jedem Moment, der die schwer von der Hand geht und du dich doch überwindest. In jeder Situation, die noch so unüberwindbar scheint und du sie doch meisterst.

Lippa, die Lipödem Superheldin

Ich möchte euch mal eine kleine Geschichte erzählen:

2016 war eines der schwersten Jahre für mich. Nach viel Leid, Schicksalsschlägen, Sorgen und Ängsten bekam ich einen Burnout. Ich musste gezwungenermaßen meinen Beruf aufgeben, war plötzlich zuhause mit viel zu viel Zeit, um über all das Geschehene nachzudenken und verkroch mich. Das wars jetzt! Wie soll es jemals wieder „gut“ werden?

Das Loch war so groß und die Angst noch viel größer

Ich hatte das Gefühl den Boden unter den Füßen zu verlieren und konnte alleine nicht mehr aufstehen. ICH, diejenige die immer alles selbst gemacht hat, die immer überall dabei war, zig Aufgaben gleichzeitig erledigte, der nichts zu viel war oder zu weit weg. Die ein Leben weit von Familie und Freunden neu begann und die nichts so schnell einschüchtern konnte. Und nun saß ich da, erkannte mich selbst nicht wieder, erkannte meine Gedanken nicht und schon gar nicht die Worte die ich von mir gab. Heute bin ich mir sehr sicher, dass mich viele von euch verstehen können und ähnliche Situationen schon erleben mussten und selbst gerade in so einer Situation stecken? Ja, für euch und für die, die nicht daran glauben können, dass es solche Momente im Leben geben kann, für die sollen meine Worte besonders sein.

Sie steckt in euch, ihr müsste nur daran glauben

Nun möchte ich wieder zurück zu Lippa kommen und was sie mit all diesen Situationen zu tun hat, in denen wir einfach nicht stecken möchten …

Jeder von uns hat seinen persönlichen Superhelden. Einen Superhelden mit einer bestimmten Kraft die uns antreibt, uns nicht aufgeben lässt und uns hilft. In meinem Fall ist Lippa eine Kämpferin in Flachstrick Klasse 2, die zusätzlich bandagiert und der es nie an bunten Lippen fehlen darf. Lippa kommt immer dann zum Einsatz, wenn ich einen wichtigen Termin habe und mir überlege, was ich anziehen könnte.

Seit ca. 2 Jahren nach meiner Zeit des Zusammenbruches trage ich ausschließlich Kleider. Etwas was ich lernen musste. Etwas finden, wie ich mich wieder wohler in meiner Haut fühlen kann. Was ich selbst beeinflussen kann, was mir wieder etwas mehr Kontrolle über mich und mein Leben zurückgab. Das sind Lippas Superhelden Outfits – mein Superhelden Kostüm! Ich liebe es, mir ein Kleid auszusuchen, mir Gedanken zu machen, welche Schuhe, welche Handtasche oder welcher Hut dazu passen könnte. Brauche ich einen Schal oder einen Mantel, reicht vielleicht ein Cardigan? Und dann kommt die zweite Superheldenkraft, das Make-Up! Brauche ich heute eine Art Kriegsbemalung oder reicht ein dezentes Alltags Make-Up? Was steht auf dem Programm, was habe ich vor? In Kleidern fühle ich mich wohl. Ich kann meine Kompression besser unter Kontrolle halten, fühle mich gut, ja sogar ab und an sexy.

Lippa reichte mir ihre Hand, ich musste nur noch zugreifen

Natürlich sind Kleider und Make-Up nicht mein Allheilmittel gewesen. Ich habe das Gespräch bei Familie und Freunden gesucht, habe eine Therapie absolviert und jeden Tag gekämpft. Mittlerweile geht es mir viel besser und ich kann das Leben wieder mehr genießen. Trotz meiner Erkrankungen, Schicksalsschlägen und auch Ängsten. Das werden immer Begleiter in meinem Leben sein. Doch habe ich eben auch immer Lippa bei mir, die für und mit mir kämpft. Gemeinsam entscheiden wir uns für ein Outfit, ein Make-Up und Accessoires. Denn das alles kann so viel mehr als ein einfaches Outfit sein. Ich merke einfach wie gut es mir tut das beste aus mir herauszuholen. Bei mir ist es die Leidenschaft zu Mode und Make-Up. Was ist es bei euch? Vielleicht das Backen, das Kochen oder habt ihr ein besonderes Händchen für Blumen oder Gedichte? Was ist eure Superheldenkraft? Erzählt mir sehr gerne hier oder via Instagram @lipolymphbritta davon.

Ich habe euch mal einige meiner liebsten Outfits zusammengestellt. [Produktplatzierung]

lipoedem mode britta outfit lymphödem belloya

Handschrift Britta


Lippa entstand in Zusammenarbeit mit der zauberhaften Luisa Silvestri. Sie gab meinen Gedanken ein Gesicht, dafür möchte ich mich von Herzen bedanken, du bist eine Zauberin <3 Luisa hat einen wundervollen Account auf Instagram: @miyuu.art . Schaut doch gern mal bei ihr vorbei und hinterlasst ihr ein Feedback.

Meine Superheldinnen Outfits stammen im Übrigen von Belloya und eines der Kleider wurde mir freundlicherweise zur Verfügung gestellt.

 

 

Author: Britta

Hallo ihr Lieben, mein Name ist Britta und ich bin 33 Jahre alt. Ich liebe Mode und Make-Up und beschäftige mich als Lip-und Lymphoedem Betroffene sehr intensiv damit. Mein Motto ist frei nach Pipi Langstrumpf, "ich mache mir die Welt, wie sie mir gefällt". Gern möchte ich euch auf meiner Reise mitnehmen und meine Entdeckungen mit euch teilen.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.