Outfit Magenta: Das Comeback der Marlene Hose

– Werbung –

Wie kombiniert man eine Marlene Hose?

Believe it or not, fast 14 Jahre ist es her, dass ich meine Marlene Hose das erste Mal getragen habe. Denn damals zu meiner Konfirmation hatte ich unten herum schon die gleiche Hosengröße, wie ich sie jetzt trage.

Und um mich in die richtige Stimmung für diesen Artikel zu bringen, habe ich auch direkt meinen ersten Marlene Dietrich Film geschaut. Und was war? Keine Marlene Hose zu sehen! Na gut, … ok. War auch ein Western, aber trotzdem!

Immerhin war es die weltbekannte deutsche Schauspielerin, die die eigentlich einstige Anzughose für Frauen salonfähig machte. Und das ist einer der wichtigen Punkte, die es im Umgang mit der Marlene Hose zu beachten gibt. Versucht immer ein Gegengewicht zu diesem androgynen Kleidungsstück zu kreieren, sonst wirkt ihr sehr schnell streng oder plump. Schafft Highlights, betont eure Silhouette oder setzt weibliche Farben ein. So entschärft ihr dieses so präsente Teil und lasst es nicht euren Look dominieren.

lipoedem mode outfit magenta christmas weihnachten medi kompression kompressionsstrumpfhose marlene hose caroline sprott lipoedema lipedema legs armbestrumpfung handschuhe armstrümüfe armstruempfe pink

 

Magenta macht gute Laune

Ich habe in den Jahren seit der Diagnose meiner Arme ja schon einige Farben ausprobiert, aber als ich meine neuen mediven mondi esprit Amstrümpfe und Handschuhe in Magenta zum ersten Mal erblickte, traf es mich wie ein Schlag. Was für eine geballte Ladung Lebensfreude, ein gutes Gefühl und Stärke in diesem Farbton steckt. Und auch bei der Planung dieses Outfits fühlte ich mich schier beflügelt, als ich eins und eins zusammengezählt habe. Denn die Marlene Hose hatte ich schon so lange im Kopf mit mir herumgetragen und mir fehlte die zündende Idee, um ihr neues Leben einzuhauchen. Zusammen mit dem gleichfarbigen Seidenshirt und der Clutch ging es mir auf einmal ganz leicht von der Hand.

Endlich ein passender Trend für uns

Beste Nachricht des Tages: Wide Fit Hosen werden wieder In! Weg von Skinny oder Slim Jeans, hin zu weit, weiter, Marlene Hose. Das ist unsere Gelegenheit, Mädels! Denkt nur daran, dass zu jedem lose fit-Kleidungsstück eines kombiniert werden sollte, dass etwas betont. Habt ihr also eine tolle Taille, zeigt sie her! Oder vielleicht schmale Schultern? Dann betont sie. Der einzige Feind bei diesen Hosen könnte jedoch eure Körpergröße sein. Denn hier gilt leider, je länger die Beine, desto besser. Probiert es einfach mal aus und schaut, ob ihr etwas aus diesem schmeichelnden Klassiker herausholen könnt. Denn gerade jetzt zu Weihnachten und Silvester könnte so ein edler Look der absolute Hingucker werden!

Viel Spaß beim Experimentieren, frohe Weihnachten und einen guten Rutsch wünscht euch

Handschrift_caroline

 

Magenta? Juckt euch da auch etwas im Kinterkopf? Ja, genau! Hier findet ihr zwei weitere Outfits mit der Magenta Bestrumpfung von medi:

 

Ihr wollt den Magenta Look nachkaufen?

Dann findet ihr hier die Links:
Hose: Gerry Weber (ähnlich bei Ulla Popken) | Oberteil: Insieme (Modehaus Beck) | Clutch: Asos | Ohrringe: Asos | Mantel: Dorothy Perkins

 

 

lipoedem mode outfit magenta christmas weihnachten medi kompression kompressionsstrumpfhose marlene hose caroline sprott lipoedema lipedema legs armbestrumpfung handschuhe armstrümüfe armstruempfe pink

lipoedem mode outfit magenta christmas weihnachten medi kompression kompressionsstrumpfhose marlene hose caroline sprott lipoedema lipedema legs armbestrumpfung handschuhe armstrümüfe armstruempfe pink

lipoedem mode outfit magenta christmas weihnachten medi kompression kompressionsstrumpfhose marlene hose caroline sprott lipoedema lipedema legs armbestrumpfung handschuhe armstrümüfe armstruempfe pink

lipoedem mode outfit magenta christmas weihnachten medi kompression kompressionsstrumpfhose marlene hose caroline sprott lipoedema lipedema legs armbestrumpfung handschuhe armstrümüfe armstruempfe pink

lipoedem mode outfit magenta christmas weihnachten medi kompression kompressionsstrumpfhose marlene hose caroline sprott lipoedema lipedema legs armbestrumpfung handschuhe armstrümüfe armstruempfe pink

lipoedem mode outfit magenta christmas weihnachten medi kompression kompressionsstrumpfhose marlene hose caroline sprott lipoedema lipedema legs armbestrumpfung handschuhe armstrümüfe armstruempfe pink

 

lipoedem mode outfit magenta christmas weihnachten medi kompression kompressionsstrumpfhose marlene hose caroline sprott lipoedema lipedema legs armbestrumpfung handschuhe armstrümüfe armstruempfe pink

 

lipoedem mode outfit magenta christmas weihnachten medi kompression kompressionsstrumpfhose marlene hose caroline sprott lipoedema lipedema legs armbestrumpfung handschuhe armstrümüfe armstruempfe pink


Dieses Outfit ist in Kooperation mit medi entstanden.
Bilder: Michaela Kern
Links Affiliate: Manche Artikel sind mit Affiliate Links bestückt. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision bekommen, falls ihr etwas aus dieser Outfit Liste kauft. Aber keine Sorge, für euch entstehen keine Mehrkosten. Es ist die einfachste Art, uns ganz nebenher zu unterstützen.

 

 

lipoedem-mode-outfit-lila caroline sprott

Author: Caroline Sprott

Ich bin Caroline, 1989 geboren und wohne im Mittelhessischen Wetzlar. Warum habe ich den Lipödem Mode-Blog ins Leben gerufen? Am Anfang meiner Diagnose stand ich völlig hilflos vor einer ungewissen Zukunft. Jetzt, einige Jahre später, habe ich durch die aktive Anteilnahme in Selbsthilfegruppen und viel Recherche einen Erfahrungsschatz ansammelt, den ich gerne an einem Ort gebündelt anderen Betroffenen zugänglich machen möchte – ohne den Umweg über private Gruppen bei Facebook. Die modische Komponente ist natürlich meinem Hobby geschuldet. Ich versprach mir damals selbst, mich niemals von der Kompressionsbestrumpfung einschränken zu lassen. Diese Einstellung macht anderen Patientinnen Mut und so riet mir Michaela dazu, einen Blog ins Leben zu rufen.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Liebe Caroline,
    die Marlene-Hose ist ein geniales Teil – für Lipödemikerinnen der Schweregrade 1 und 2, aber bei 3 geht das nicht mehr. Grund: Die Schrittseite ist zu kurz geschnitten, weil die Wülste am Innenbein alles hochziehen. Ich trage inzwischen Aladdinhosen und Rapper-Hosen. Und die müssen sehr, sehr weit sein. Die normalen One-Size-Modelle gehen nicht mehr, es muss XXXL sein oder mehr.
    Auch ist es im schwersten Schweregrad nicht mehr möglich, solche Schuhe zu tragen, wie Du sie trägst. Das Gewicht ist derart schwer, dass die Füsse das so nicht mehr durchhalten. Ich muss kyBun tragen, um überhaupt noch gehen zu können, und es müssen verstellbare Sandalen sein, auch jetzt, im Winter, wenn alle geschlossene Schuhe tragen. Wegen der Schmerzen an der Fussoberseite.
    Was ich mit all dem sagen möchte? Suche auch Models und Kleider für die schlimmsten Fälle, für die, die bereits im Rollstuhl sitzen oder jene, die kurz davor stehen (wie ich). Ich freue mich, immer mal wieder bei Dir reinzuschauen. Herzliche Grüsse, Gaby, Lipödemikerin Schweregrad 3, Typ 4, 45 kg Ich, 61 kg Lipödemwucherungen, 1,58m klein.