Sport mit Lipödem: Shredde dich glücklich mit Jillian Michaels

Hallo ihr Lieben!

Jillian Michaels ist bekannt für Ihre effektiven und schweißtreibenden Workouts. Sie ist die „Bootcamp-Drillmasterin“ schlecht hin. Klingt hart? Ist es auch! Aber es macht auch sehr viel Spaß an seine Grenzen zu gehen. Wer also auf der Suche nach einer neuen Herausforderung ist und seinen Körper in 30 Tagen shredden (formen) möchte, ist mit Shred 30 Tage bestens bedient.

Worum geht es?

Das ganze System besteht aus drei aufeinander aufbauenden Workouts. Genau gesagt High Intensiv Intervall Training, auch HIIT genannt. Jedes Workout ist insgesamt 20 min. lang und dadurch enorm Zeitsparend im Gegensatz zu anderen Sportarten. Muskeln und Ausdauer werden in jedem „Level“ gut beansprucht und Muskelkater ist vorprogrammiert. Das Programm ist in Level unterteilt, die ersten zehn Tage macht ihr Level 1, Tag 11-20 Level 2 und dann Level 3.

Was benötigt man?

  • Starken Willen und Durchhaltevermögen (Sorry Mädels, leider nicht käuflich)
  • Eine Fitnessmatte (z. B. die Yamuna von #DoYourFitness)
  • Sportbekleidung/Kompressionsbestrumpfung/Rutschfeste Schuhe (z. B. Sketchers)
  • Kleines Hantelset (z. B. von MOVIT oder ersatzweise Wasserflaschen)
  • Die DVD 30 Tage Shred (und Abspielgerät) erhältlich hier.

Vorteile von Shred:

  • Kurzes intensives Training
  • Wenig Aufwand
  • Schnelle Erfolge
  • Kostengünstig

Nachteile von Shred:

  • Anfänger könnten schnell überfordert sein
  • Bei falscher Ausführung Knieprobleme

Meine Erfahrung

Ich habe Shred selber schon einige Male durchgezogen. Es ist wirklich sehr hart, aber es lohnt sich. Macht am besten vorher/nachher Fotos, um eure Erfolge sichtbar zu machen. Ich habe durch Shred den Einstieg in den Sport gefunden und kann es wirklich empfehlen. Macht die Übungen, wenn es nicht anders geht, in eurem Tempo und lasst euch bei der Ausführung nicht hetzen. Langsam und sauber ist besser als schnell und falsch. Achtet bei den Übungen auf eure Knie, sie dürfen nie über die Fußspitze hinaus gehen. Dann solltet ihr keine Probleme bekommen. Ihr könnt während der Challenge auch mal einen Tag Pause machen, wenn der Muskelkater zu fies ist. Bei diesem Workout darf eure Kompression NIE fehlen!

Kleiner Tipp: Du kannst dir online die ersten zwei Level hier auf Youtube ansehen.

Auf die Plätze… Fertig… Shred!

Handschrift Anja

lipoedem mode anja portrait schwangerschaft lipoedem

Author: annichen1989

Ich bin Anja und wurde am 10.02.1989 in Schwedt an der Oder geboren. Ich komme somit aus dem schönen Brandenburg. Beruflich bin ich tätig als Kauffrau für Bürokommunikation, ich unterstütze 2 Unternehmen mit meiner Arbeitskraft. Nebenbei bin ich als Künstlerin im Bereich Manga tätig. Ich wurde von der lieben Caroline eingeladen mich an diesem Blog zu beteiligen. Mir macht es Spaß, meine Gedanken zu teilen und ich hoffe, dass unsere Krankheit dadurch auch bekannter wird.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Liebe Anja,
    vielen lieben Dank für dein Post! Ich habe die Shred-DVD jetzt auch schon seit 2 Jahren und habe bisher erst einmal 17 Tage durchgehalten. Ansonsten immer nur max. 8-9 Tage. Die 30 Tage schaffe ich oft nicht. 🙁 Bei 40Std. die Woche arbeiten, Familie, Freunde, Haushalt & Alltagsstress fehlt mir oft die Morivation für knapp 20min Jilian. Wie morivierst du dich? Liebe Grüße Anne

    • Liebe Anne,

      Ich versuche einfach mein Ding zu machen, egal was kommt. Manchmal hilft es mir nicht darüber nachzudenken und einfach drauf los zu sporteln, es hilft mir mich mental schon darauf einzustellen. Z.b plane ich meine sportsessions schon am vormittag fest für den Abend ein. Das klappt dann ganz gut. Und sollte es mal nicht klappen… Kein beinbruch. Wir sind doch alles nur Menschen.

      Aber wo ein Wille ist, da ist auch weg.

      Liebe grüße
      Anja